UBC/SCM Baskets gewinnen deutlich gegen Rostock

Das Team UBC/SCM Baskets Münsterland (Coaches Frank Müller und Peter Lüsebrink) schlägt den EBC Rostock Junior Talents (Coach Witt) mit 90:53 (44:24).

Im ersten Viertel gab es ein Spiel auf Augenhöhe (18:14), beide Teams trafen etliche Würfe, einige Ballgewinne in diesem Viertel wurden wieder leichtfertig unkonzentriert abgegeben. Das änderte sich ab dem 2. Viertel grundlegend und die jungen Rostocker ließen ein wenig die Köpfe hängen.

Coach Müller:“ Viele Dinge haben heute gut funktioniert, deshalb ist der Sieg gegen das beste Relegationsteam aus dem Norden, auch in der Höhe, verdient. Wir werden uns dennoch weiter steigern müssen, wollen wir in Zukunft über volle 40 Minuten an unser oberen Leistungsgrenze spielen.“

Auch die weiteren Jugendmannschaften von Coach Frank Müller waren erfolgreich: Die U 14 (Oberliga) gewann mit 100:44 in Schlake 04 und die U18 (Oberliga) gewann mit 96:72 Sieg in Werne.

Es spielten: Nils Greven (25 Punkte), Leo Lüsebrink, Max Schell (je 20), Bennedikt Christophel, Ole Thewes (je 8), Julius Kirchner (6), Rikus Schulte (3),Alexander Krone,Connor Konietzka, Phil Schmidt, Noah Arias Hessel.