U14-Mannschaften starten mit Training

Die neue U14-1 startet mit dem Training; die U14-2 beginnt nach den PfingstferienNach dem Einteilungstraining am letzten Mittwoch und der Klärung der Trainerfrage beginnt die neue U14-1 am Dienstag, 22. Mai mit dem Training. Unter der Leitung des neuen Trainers Peer Reckinger startet das Team in den Pfingstferien und hat dabei die Regionalliga-Qualifikation Mitte Juni im Blick. Ob diese gespielt werden muss, hat der Westdeutsche-Basketball-Verband noch nicht veröffentlicht.

In der Pfingstferienwoche trainiert die U14-1 an folgenden Tagen (jeweils im Pascal):

  • Dienstag, 22. Mai von 13-15 Uhr
  • Donnerstag, 24. Mai von 12-14 Uhr
  • Freitag, 25. Mai von 12-14 Uhr

Die Trainingszeiten für die Zeit danach sind folgende:

dienstags von 17:15-18:45 Uhr, donnerstags von 17:15-18:45 Uhr und freitags von 15:30-17:00 Uhr (alle im Pascal)

Die U14-2 beginnt mit dem Trainergespann Jörg Knappe und Tim Kosel nach der Pfingstferienwoche mit dem Training. Zu den bekannten Zeiten (mittwochs von 18-20 Uhr/Paulinum und freitags von 17:15-18:45 Uhr/Pascal) wird das Team ab Mittwoch, 30. Maitrainieren. Die U14-2 wird in der nächsten Saison in der Landesliga spielen.

Bei Fragen zur Einteilung oder für zusätzliches Training bitte bei Marsha Owusu Gyamfi melden: 0172 5965778 und M.Owusu-Gyamfi@UBC.ms