Noah Liem und Lennox Groh machen den nächsten Schritt

Einen erfolgreichen Samstag hatten die beiden U14-Spieler Noah Liem und Lennox Groh am 27. Oktober in Hagen. Beide spielten beim WBV-Regionalstützpunktturnier und das gut. Drei Spiele á 2x 12 Minuten standen für die Kinder der Jahrgänge 2006 und jünger auf dem Plan. Die anwesenden WBV-Trainer schauten zu, besprachen sich und der Headcoach des neuen WBV-Kaders 2006m traf letztlich die Entscheidung. 36 Jungen aus NRW wurden für den ersten Lehrgang am 10.11.2018 nominiert und erfreulicherweise sind die beiden UBC-Jungs Noah und Lennox dabei. Herzlichen Glückwunsch an die beiden und viel Spaß bei der neuen Herausforderung.