UBC/SCM Baskets treffen auf Sharks Hamburg

(mog) Noch vier Spieltage der Hauptrunde stehen den UBC/SCM Baskets Münsterland bevor. Einfacher wird es nach den drei Siegen im Jahr 2019 nicht, kommt doch am Sonntag, 03.02.2019 mit den Sharks Hamburg ein erfahrenes, gut eingespieltes Team nach Münster.Zum Spielbeginn um 12:30 Uhr erwartet das Münsteraner Team einen aggressiven, leistungsstarken Gegner.

Nicht zuletzt aufgrund von Verletzungsproblemen verlor das Team zwei der letzten drei Spiele und ist mit der ausgeglichenen Bilanz von 3 Siegen/3 Niederlagen auf Platz 5 der Hauptrunde 1. Dies punktgleich mit zwei vor ihnen platzierten Teams. Neben dem Forward Frederick Börner-Kleindienst (16.3 Punkte im Schnitt) punkten Pointguard Tjark Lademacher (15,75), Forward Jannis Willner (13,4) und Guard Titus Warthorst (12,17) in der Hauptrunde zweistellig.

Neben diesen vielfältigen defensiven Aufgaben für die Mannschaft des UBC gilt es wie stets das eigene Spiel unter den Aspekten „Tempo, Rebounding, Entscheidungen“ weiterzuentwickeln. Die UBC/SCM Baskets Münsterland erwarten einen leistungsstarken erfahrenen Gegner und freuen sich auf ein weiteres intensives Spiel in der Hauptrunde.