Großes Heimspielwochende für Teams des UBC Münster

(mog/ts) Gleich 14 Teams des UBC Münster spielen am kommenden Samstag und Sonntag in ihren Heimhallen in Münster. Unter anderem empfängt in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) der Spitzenreiter in seiner Hauptrundengruppe, die UBC/SCM Baskets Münsterland, am Sonntag, 12.30 Uhr, die Metropol YoungStars. Herzlich eingeladen sind alle Eltern, Freunde und Basketball-Fans bei unseren Teams in […]

weiter lesen

Letztes Heimspiel der Hauptrunde – Online-Tickets gegen Essen sichern

Sage und schreibe 3.000 Zuschauer sorgten beim letzten Heimsieg gegen Wolfenbüttel für ein ausverkauftes Haus und Gänsehautatmosphäre. Um sicher beim letzten Hauptrunden-Heimspiel der WWU Baskets Münster in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gegen die ETB Baskets Essen dabei zu sein, empfehlen wir den Vorvorkauf. Die Partie findet am Samstag, 23. Februar 20019 um 19.30 […]

weiter lesen

Erste Entscheidungen nach dem ersten Tryout

(mog) Zum ersten NBBL-Tryout des UBC Münster kamen am Samstag, 26. Januar 2019 25 Spieler in die Sporthalle des Pascal-Gymnasiums. Von 11-13 Uhr durchliefen die Spieler aus 8 verschiedenen Vereinen das Programm vom Trainer Maik Berger und machten auf sich aufmerksam. Neben den aktuellen JBBL-Spielern des UBC Münster, waren die meisten der U18-Regionalligaspieler ebenso dabei […]

weiter lesen

Auszeichnung, Herausforderung, Chance

(mog) Eine sehr erfreuliche Nachricht erreichte die Jugend-Leistungssportkoordinatorin Marsha Owusu Gyamfi am Mittwochmittag aus Frankfurt: Erik Brummert, der seit Montag dieser Woche am Camp der Fraport Skyliners Frankfurt teilnimmt, wird ab Freitag, 25. Januar 2019 mit eben diesem Team am renommierten Adidas Next Generation Tournament in München teilnehmen. Erik hat sich die Nominierung mit seinem […]

weiter lesen

UBC-Präsident Meinhard Neuhaus gewinnt mit Deutschland FIMBA Premium Championship Christmas Cup

Am 22. und 23. Dezember 2017 fand in Mailand der FIMBA Premium Championship Christmas Cuap statt. Das internationale Einladungstunier der FIMBA (Federación Internacional de Maxibasquetbol) war mit vielen ehemaligen Nationalspielern hochkarätig besetzt. Die deutsche Nationalmannschaft um UBC-Präsident Meinhard Neuhaus gewann das Turnierformat für Ü50-Basketballer im Finale gegen Italien mit 86:75. Die FIMBA hatte mit Spanien, […]

weiter lesen

Frohes Neues, liebe Basketballfreunde!

Die WWU Baskets und der UBC Münster wünschen allen Fans, Mitgliedern und Sympathisanten ein frohes neues Jahr 2019. Für die WWU Baskets geht es bereits am Sonntag, 6. Januar 2019 weiter mit dem nächsten Heimspiel gegen die Iserlohn Kangaroos in der Halle Berg Fidel. Alle News, Geschichten rund um die Partie gibt es natürlich hier […]

weiter lesen

Nachwuchs-Bundestrainer Fabian Villemeter besucht Leistungsbasketball-Standort Münster

(mog) DBB-Nachwuchs-Bundestrainer Fabian Villemeter besuchte am Mittwoch, 07. November 2018, dem Leistungsbasketball-Standort Münster. Pünktlich um 09:15 Uhr traf er gemeinsam mit WBV-Landestrainer Razvan Munteanu in der Sporthalle des Pascal-Gymnasiums (NRW-Sportschule) ein. In knapp drei Stunden machte sich der DBB-Bundestrainer ein detailliertes Bild über die Möglichkeiten und Abläufe des Münsterschen Basketball-Jugendleistungssports. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging […]

weiter lesen

Vier UBCler beim Bundesjugendlager

Eine erfreuliche Nachricht für vier Spieler, die sich in Münster aktuell auf die JBBL-Saison 2018-2019 vorbereiten. Im Anschluss an das Leistungscamp des WBV-Kaders 2004 wurden Rikus Schulte (2004), Lukas Ehrich (2004), Finn-Luca Philipp (2004) und Marko Rosic (2005) für das diesjährige Bundesjugendlager – der größten Sichtungsmaßnahme des Deutschen Basketball Bundes – nominiert.

weiter lesen

Bryce Allen Leavitt ist verletzt

(mh) Die Aufbau-Position der WWU BASKETS war auch für die BARMER 2. Basketball Bundesliga vermeintlich bereits gut besetzt. Doch jetzt müssen Headcoach Philipp Kappenstein und Manager Helge Stuckenholz anders planen: Der US-Amerikaner Bryce Allen Leavitt, Triebfeder des Aufstiegs der WWU BASKETS, ist aufgrund einer erneuten Fußverletzung derzeit nicht einsatzfähig. „Wir sind im engen Kontakt mit […]

weiter lesen

Jugend FunCup mit 21 Teams

Der UBC Münster hat in Kooperation mit dem Basketballkreis Münster am Samstag, 7. Juli, den Jugend-FunCup ausgetragen. Hierzu kamen – neben zahlreichen münsteraner Teams (6x UBC, 4x Hiltrup, 1x Gievenbeck) – Gäste aus dem Münsterland, aber auch Teams aus Köln oder Duisburg nahmen am Turnier teil.

weiter lesen

Julius Breu als Gasttrainer beim Leistungscamp

Der UBC Münster gewinnt einen weiteren Gasttrainer für das Leistungscamp. Julius Breu, Jahrgang ’92, hat Medizin in Witten/Herdecke studiert, spielt seit 20 Jahren Basketball und beschäftigt sich knapp halb solange mit Kraft- und Athletiktraining im Basketball.

weiter lesen

Maik Berger bleibt und übernimmt die U18

Erfreulicherweise bleibt Maik Berger beim UBC Münster. Nach der verpassten NBBL-Qualifikation gab es das Bestreben den 34-jährigen A-Lizenzinhaber beim UBC zu halten.

weiter lesen

Dr. Sebastian Altfeld kommt ins Leistungscamp

Dr. Sebastian Altfeld, Sportpsychologe und selbst Basketballer, wird im Rahmen des UBC-Leistungscamp einen Vortrag zum Thema „Mentaltraining“ halten. Es ist nicht zu viel versprochen, dass die Teilnehmer davon profitieren werden.

weiter lesen

Letztes Spiel vor Rekordkulisse

Im letzten Spiel der Saison ging es vor einer richtig vollen Halle am Paulinum für die U18w gegen Xanten um die Sicherung des 4. Platzes und einen versöhnlichen Saisonabschluss.

weiter lesen

Unterstützung gesucht & Jugendversammlung 17. Mai

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Sportlern für eine tolle Saison. Besonders stolz sind wir auf den Aufstieg unserer 1. Herren in die 2. Basketball-Bundesliga ProB, die WBV-Pokalsiege der Herren, U18 und U16 sowie dem Ausbau des Jugendbereiches und die positive Resonanz bei allen Damen- und Herren-Teams.

weiter lesen

Schiedsrichter gesucht: Strafen zahlen ab sofort die Teams

Jedes Basketball-Spiel braucht nicht nur zehn Spieler und ein Kampfgericht, sondern auch zwei Schiedsrichter. Deshalb muss jeder Verein auch Schiedsrichter für den Spielbetrieb zur Verfügung stellen. Konkret: Jede WBV-Mannschaft ab U16 muss je zwei Schiedsrichter stellen.

weiter lesen