Zwischen den Extremen: WWU Baskets bezwingen ART Giants Düsseldorf

Eng war es, spannend auch. Für das Publikum super. Allein Philipp Kappenstein, Trainer der WWU Baskets, hätte liebend gern darauf verzichtet. Am Ende siegten seine Jungs dennoch gegen Düsseldorf mit 85:79. Von Thomas Austermann – Münstersche Zeitung Ein Extrem aushalten mussten und ein anderes genießen durften Akteure wie Besucher, ehe im sechsten Spiel der sechste […]

weiter lesen

WWU Baskets gegen Giants Düsseldorf ist ein Duell mit Finalcharakter

Mit fünf Siegen aus fünf Spielen besitzen die WWU Baskets Münster eine weiße Weste. Mit den ART Giants Düsseldorf kommt am Samstag der nächste Mitfavorit in die Uni-Halle, der allerdings schon massiv unter Druck steht. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung Die Saison der Basketball-Regionalliga ist gerade einmal fünf Spieltage alt, erst ein gutes Fünftel […]

weiter lesen

WWU Baskets im WBV-Pokal souverän in Runde zwei

Die WWU Baskets Münster haben sich in der zweiten Runde des WBV-Pokals keine Blöße gegeben. Beim Oberligisten BC Soest gewann der Regionalligist klar und deutlich, ließ dabei zu keiner Sekunde Zweifel an dem Erfolg aufkommen. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung Die WWU Baskets Münster haben im Stile einer Spitzenmannschaft ihre Aufgabe in der zweiten […]

weiter lesen

Makellose Bilanz der WWU Baskets

Die Bilanz ist blitzsauber. Fünfmal gespielt, fünfmal gewonnen. Bei den WWU Baskets Münster läuft es rund. Auch von der BG Hagen ließen sich die Jungs von Trainer Philipp Kappenstein nicht aufhalten. Von Thomas Austermann – Münstersche Zeitung Fünf Spiele, zehn Punkte. Von der Ausbeute her ist den WWU Baskets ein perfekter Start in die Regionalliga-Saison […]

weiter lesen

BG Hagen ist der nächste Gradmesser für die WWU Baskets

Mit vier Siegen aus vier Spielen sind die WWU Baskets Münster ideal in die Saison gestartet. Nun wartet zum Abschluss der englischen Woche die bislang wohl härteste Prüfung auf den Titelanwärter. Die BG Hagen ist zu Gast in der Uni-Halle. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung Glaubt man einer deutschen Elektronik-Fachmarktkette, wird der aktuelle Monat […]

weiter lesen

100:89 in Ibbenbüren – Kader-Tiefe ist das große Plus der WWU Baskets

Das war ein hartes Stück Arbeit, das die WWU Baskets Münster in Ibbenbüren zu verrichten hatten. Doch das Team Philipp Kappenstein wahrte im Derby seine weiße Weste und feierte den vierten Sieg im vierten Spiel – und trotzte dabei auch der heißen Atmosphäre in der „Hölle Ost“. Von Thomas Austermann – Münstersche Zeitung Für einen […]

weiter lesen

WWU Baskets mit Respekt und breitem Kreuz nach Ibbenbüren

Drei Spiele, drei Siege – und jetzt mit breitem Kreuz nach Ibbenbüren: Es läuft bei den WWU Baskets. Wohin, das wird sich unter anderem in der hitzigen Atmosphäre der Sporthalle Ost in Ibbenbüren zeigen … Von Ansgar Griebel – Münstersche Zeitung   Wenn man Philipp Kappenstein eine Wasserwaage auf die Schulter legte, dann würde man […]

weiter lesen

Personalsorgen bei den WWU Baskets vor der englischen Woche

Jetzt kommt es dicke für die WWU Baskets Münster. Die schweren Brocken warten für den Titelanwärter fast allesamt in den kommenden Wochen. Los geht das harte Programm gegen Citybasket Recklinghausen. Und ausgerechnet jetzt fehlen wichtige Eckpfeiler. Von Thomas Rellmann – Münstersche Zeitung Das erste Spitzenspiel der Saison wird ein echter Gradmesser für die WWU Baskets […]

weiter lesen

Klares Ergebnis, aber keine Gala der WWU Baskets gegen Dorsten

Zumindest das Ergebnis passte ideal für die WWU Baskets Münster. Mit 93:65 schickten sie die BG Dorsten nach Hause. Im ersten Heimspiel der Saison hatte der Titelanwärter phasenweise allerdings so seine Probleme. Die stark besetzte Bank machte den Unterschied. Von Thomas Austermann – Münstersche Zeitung Das Resultat, das nach 40 Netto-Minuten auf der Anzeigetafel prangte, […]

weiter lesen

Personallage entspannt sich vor Heimspiel gegen Dorsten bei den WWU Baskets

Auf dem Weg zum Titel wartet auf die WWU Baskets Münster das erste Heimspiel der Saison. Die BG Dorsten ist bereits am Freitagabend zu Gast. Ein unbequemer Gegner zweifellos, der den Hausherren schon öfter ein Bein gestellt hat. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung Der Start in die Mission Aufstieg ist geglückt, nun gilt es […]

weiter lesen

Erste Stippvisite an der Spitze für WWU Baskets nach Sieg in Kamp-Lintfort

Viel souveräner hätten die WWU Baskets Münster kaum in die Saison starten können. Ein Lauf Ende des ersten, Anfang des zweiten Viertels sowie ein bärenstarker Schlussabschnitt brachten den 79:52-Sieg bei Neuling BG Kamp-Lintfort. Nun ist der Favorit schon Erster. Von Thomas Rellmann – Münstersche Zeitung Da, wo die WWU Baskets Münster nach 26 Partien stehen wollen, sind […]

weiter lesen

WWU Baskets forsch vor Saisonstart: „Wir sind unheimlich variabel“

 Ist viermal münsterisches Recht? Nach drei Vizetiteln in Folge haben die WWU Baskets jedenfalls nur ein Ziel: Endlich wollen sie den Jackpot knacken. Saisonstart des Regionalligisten ist am Samstagabend in Kamp-Lintfort. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung Die RheinStars Köln, der FC Schalke 04 und die EN Baskets Schwelm haben eines gemeinsam: Sie haben den WWU […]

weiter lesen

Generalprobe der WWU Baskets in Mini-Besetzung

Das Turnier in Herten verlief für die WWU Baskets Münster, die sich zuletzt in starker Vorbereitungsform präsentiert hatten, aufgrund personeller Probleme nicht nach Wunsch. Immerhin schaffte es die zweite Mannschaft in die 2. Runde des WBV-Pokals. – Von Henner Henning, Westfälische Nachrichten

weiter lesen

WWU Baskets in Frühform schlagen Salzkotten deutlich

Die WWU Baskets Münster sind offenbar in guter Frühform. Gegen den Regionalliga-Rivalen TV Salzkotten gelang ein Sieg, der mit 109:57 extrem eindeutig ausfiel. Und dabei war noch nicht mal durchgehend die Top-Formation auf dem Feld. (Westfälische Nachrichten)

weiter lesen

WWU Baskets Münster gut in Schuss

Jahr für Jahr testen die WWU Baskets in der Vorbereitung auch gegen ProB-Teams, und sammelten zuletzt vor allem wichtige Erfahrungen. In der aktuellen Vorbereitung gab es seit langem wieder ein Erfolgserlebnis zu verbuchen: Mit 81:74 wurde der ETB Essen abgefertigt. (Westfälische Nachrichten)

weiter lesen

Kappenstein schwärmt von den neuen WWU Baskets

Noch sind es ein paar Wochen bis zum Start der Regionalliga-Saison. Doch die ersten Eindrücke, die die WWU Baskets Münster ihrem Trainer Philipp Kappenstein vermitteln, machen den optimistischer denn je. Auch die Testspiele ließen sich gut an – Henner Henning, Westfälische Nachrichten

weiter lesen

McGill soll der neue Leitwolf der WWU Baskets werden

Der letzte Baustein für eine erfolgreiche Saison, die möglichst mit dem Aufstieg enden soll, ist da. Brandon James McGill ist der neue Aufbauspieler der WWU Baskets Münster und soll auch als Leitwolf in die Fußstapfen von Anselm Hartmann treten. – Henner Henning, Westfälische Nachrichten

weiter lesen

Massing und Goolsby verstärken die WWU Baskets

Die WWU Baskets Münster rüsten sich für den erneuten Angriff auf die Regionalliga-Spitze. Zwei weitere Neuverpflichtungen machte der Verein jetzt perfekt. Alex Goolsby und Max Massing bringen Erfahrung und Qualität mit. – Ansgar Griebel, Westfälische Nachrichten

weiter lesen