WWU BASKETS drehen Spiel in Oldenburg

(mh) Die WWU BASKETS bleiben in diesem Jahr ungeschlagen. Mit 86:78 (39:43) siegte das Team von Philipp Kappenstein in der hochklassigen Partie bei den Baskets Juniors in Oldenburg und hat nun die große Chance, die reguläre Saison mit einem Sieg im letzten Heimspiel als Tabellenerster der BARMER 2. Basketball Bundesliga, ProB Nord abzuschließen. Angeführt von […]

weiter lesen

Mit Zuversicht und Fans nach Oldenburg

(mh) Am kommenden Wochenende könnte sich bereits entscheiden, ob die WWU BASKETS die reguläre Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga, ProB Nord, als Tabellenführer abschließen werden, oder nicht. Mit dem „Farm-Team“ EWE Baskets Oldenburg (BBL) wartet nochmal ein herausragender Gegner auf das Team von Philipp Kappenstein. „Oldenburg ist gerade in eigener Halle bärenstark, wird […]

weiter lesen

Souveräner Erfolg vor ausverkauften Rängen

+++ Sieg gegen Wolfenbüttel +++ Münster bleibt Spitzenreiter +++ Halle am Berg Fidel ausverkauft +++ (mh) Die WWU BASKETS sind ihrer Favoritenrolle im Spiel gegen die Herzöge vom MTV Wolfenbüttel gerecht geworden. Mit 75:51 (43:22) behauptete Münster den ersten Platz der BARMER 2. Basketball Bundesliga, ProB Nord. 3.000 Zuschauer sahen am Berg Fidel ausnahmsweise mal […]

weiter lesen

Letztes Heimspiel der Hauptrunde – Online-Tickets gegen Essen sichern

Sage und schreibe 3.000 Zuschauer sorgten beim letzten Heimsieg gegen Wolfenbüttel für ein ausverkauftes Haus und Gänsehautatmosphäre. Um sicher beim letzten Hauptrunden-Heimspiel der WWU Baskets Münster in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gegen die ETB Baskets Essen dabei zu sein, empfehlen wir den Vorvorkauf. Die Partie findet am Samstag, 23. Februar 20019 um 19.30 […]

weiter lesen

Mit Vollgas in den Endspurt

(mh) Nach dem Erreichen der Playoffs geht es für die WWU BASKETS nun um eine gute Startposition für die K.O.-Phase. Dafür will das Team von Philipp Kappenstein am Samstag unbedingt einen Heimsieg gegen den MTV Herzöge Wolfenbüttel landen – den Kooperationspartner des Bundesligisten Basketball Löwen Braunschweig. „Es ist das einzige Team, was wir noch nicht […]

weiter lesen

WWU BASKETS besiegen Titanen in Verlängerung

(mh) Das war wieder nichts für schwache Nerven: Die WWU BASKETS haben am Sonntag auch die Partie in Dresden noch gedreht und in der Overtime mit 75:67 (33:34, 67:67) für sich entschieden. Kurz vor Ende des dritten Viertels hatte das Team mit Philipp Kappenstein noch mit 11 Punkten zurückgelegen, doch unter anderem dank eines bärenstarken […]

weiter lesen

WWU Baskets wollen, Dresden Titans müssen

(ts) Die WWU Baskets Münster wollen sich nach dem Erreichen der Playoffs nun auch den Heimvorteil für die Playoffs erspielen. „Das ist das nächste Teilziel, das wir uns gesetzt haben”, sagte Trainer Philipp Kappenstein mit Blick auf die letzten vier Spiele der Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Wenn die WWU Baskets am Sonntag […]

weiter lesen

Münster verteidigt auswärts die Tabellenführung

(mh) Dank einer bärenstarken Schlussphase haben die WWU BASKETS das Spiel bei den BSW Sixers noch gedreht und letztlich mit 87:78 (34:43) gewonnen. Münster hat somit die Tabellenführung in der BARMER 2. Basketball Bundesliga verteidigt und die Teilnahme an den Playoffs – der Aufstiegsrunde – so gut wie sicher. Überragender Akteur am Sonntagnachmittag war Jan […]

weiter lesen

Spitzenspiel beim Verfolger BSW Sixers

(mh) Die WWU BASKETS sind an diesem Wochenende erstmals gefordert, die Tabellenspitze zu verteidigen. „Schwerer könnte es nicht sein“, sagt Headcoach Philipp Kappenstein. Denn sein Team muss zu den BSW Sixers nach Sandersdorf (bei Leipzig). Die Gastgeber wittern ihrerseits die Chance, die Tabellenführung zu übernehmen. Nur zwei Punkte trennen beide Klubs in der BARMER 2. […]

weiter lesen

WWU Baskets „Sportler des Jahres“ – Sport-Oscar für Manager Helge Stuckenholz

Die WWU Baskets sind zu Münsters „Sportler des Jahres 2018” gewählt worden. Während des großen Gala-Abends der Westfälischen Nachrichten im GOP-Varieté wurde Manager Helge Stuckenholz zudem mit dem Sport-Oscar 2019 ausgezeichnet. Die Wahl zu Münsters Mannschaft des Jahres war für den Aufsteiger in die 2. Basketball Bundesliga ProB und aktuellen Tabellenführer der krönende Abschluss des […]

weiter lesen

WWU BASKETS bleiben auf Playoff-Kurs

(mh) Die Halle am Berg Fidel in Münster bleibt eine echte Festung. Die WWU BASKETS verhinderten am Samstagabend mit erneut aufopferungsvoller Verteidigung auch den Gipfelsturm der VFL Sparkassenstars Bochum, hatten das Team von Gary Johnson in der Schlussphase voll im Griff und siegten letztlich mit 80:64 (38:36). „Es war eine geile Teamleistung, wieder ein hochintensives […]

weiter lesen

WWU Baskets wollen im Spitzenspiel Position festigen

(ts) Nach dem Buzzer-Beater-Sieg vor begeisterter Rekordkulisse gegen Iserlohn wird es auch am Samstag in der Halle Berg Fidel heiß hergehen. Die WWU Baskets empfangen um 19.30 Uhr im Spitzenspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB die VfL SparkassenStars Bochum. Zweiter gegen Dritter, Westfalenderby. „Im Moment freut man sich unglaublich auf unsere Spieltage, die Jungs […]

weiter lesen

ProB: Münster klettert auf Platz Zwei

(mh) Die WWU BASKETS nehmen erfolgreich Revanche bei den Itzehoe Eagles. Mit 73:64 (33:25) siegt das Team von Philipp Kappenstein am Sonntagnachmittag im hohen Norden und holt sich somit  auch den gewonnenen Direktvergleich, der im Kampf um eine PlayOff-Platzierung noch wichtig werden könnte. Durch den Punktegewinn klettert Münster nun auf Platz 2 der BARMER 2. […]

weiter lesen

WWU BASKETS „on the road“

(mh) Der Start ins neue Jahr hätte für die WWU BASKETS nicht erfolgreicher sein können. Nach dem Sieg vor rund 2.800 Zuschauern am Berg Fidel in Münster, will das Team von Philipp Kappenstein nun auch wieder auswärts punkten. Die Chance hierfür gibt´s am Sonntag beim Nordlicht der BARMER 2. Basketball Bundesliga, ProB Nord: Den Itzehoe […]

weiter lesen

Sonntagskrimi mit Happy End und Rekordkulisse

(mh) Die WWU BASKETS haben den vorgezogenen Sonntagabend-Krimi vor überragender Kulisse in quasi letzter Sekunde mit einem Happy End für Münster versehen. Das 77:76 (42:39) über die Iserlohn Kangaroos war an Dramatik kaum zu überbieten. Der letztlich überragende JoJo Cooper traf mit dem finalen Angriff für Münster unter größter Bedrängnis einen schwierigen Wurf aus der […]

weiter lesen

Jahresauftakt: Am Sonntag gegen Iserlohn

(mh) Nach der kurzen Pause über den Jahreswechsel, starten die WWU BASKETS am Sonntag mit einem Heimspiel ins neue Jahr und das weitere Rennen um eine Platzierung unter den Top8-Teams. Mit den Iserlohn Kangaroos kommt ein punktgleicher Tabellennachbar in die Halle am Berg Fidel. „Ab jetzt geht´s in jedem Spiel mit Hauen und Stechen um […]

weiter lesen

Sieben UBC-Jugendspieler bei Maßnahmen des Deutschen Basketball Bunds

(mog) Sieben Nominierungen für die DBB-Maßnahmen gab es für den UBC Münster, nach den drei Lehrgängen steht einiges fest, anderes noch nicht. Los ging es mit dem U18-Nominierungslehrgang, zu dem Erik Brummert und Nico Funk eingeladen worden waren. Beide erhielten vom DBB-Bundestrainer ein positives Feedback, trainierten gut mit wurden allerdings aufgrund der großen und leistungsstarken […]

weiter lesen

Frohes Neues, liebe Basketballfreunde!

Die WWU Baskets und der UBC Münster wünschen allen Fans, Mitgliedern und Sympathisanten ein frohes neues Jahr 2019. Für die WWU Baskets geht es bereits am Sonntag, 6. Januar 2019 weiter mit dem nächsten Heimspiel gegen die Iserlohn Kangaroos in der Halle Berg Fidel. Alle News, Geschichten rund um die Partie gibt es natürlich hier […]

weiter lesen

Packender Fight in Wedel – Tabellenführer stoppt Siegesserie der WWU Baskets

(ts) Zwei Tage vor Weihnachten beschlossen die WWU Baskets das so erfolgreiche Basketballjahr 2018 nach sechs Siegen in Folge mit einer 95:97-Niederlage nach Verlängerung beim Tabellenführer SC Rist Wedel. Eine Overtime-Niederlage der denkwürdigen Sorte. Mehrfach kämpften sich die Münsteraner nach Rückständen zurück, hatten in der Crunchtime sowohl der regulären Spielzeit als auch der Verlängerung einen […]

weiter lesen