Gegen die Piraten aus Hamburg in Hamburg

(mog) Der zweite Teil der „Hamburger Wochen” führt die UBC/SCM Baskets Münsterland zu den Piraten Hamburg, einem der Nachwuchsteams des ProA-Ligisten Hamburg Towers. Die Piraten kamen gut aus der Pause und gewannen am letzten Sonntag das Derby-Heimspiel gegen die Sharks Hamburg. Für das Münsteraner Team steht ein schwieriges Spiel bevor, ist der Gegner doch sowohl […]

weiter lesen

Überlegene Leistung bringt hohen Heimsieg

(mog) Mit einer überlegenen Leistungen haben die UBC/SCM Baskets Münsterland ihr erstes Heimspiel im Jahr 2019 gewonnen. Gegen die Mannschaft des Bramfelder SV dominierte die Münsteraner Mannschaft und gewann deutlich mit 93:38. Nach Fehlwürfen beider Teams in der ersten Spielminute gingen die Gäste aus Hamburg in der zweiten Spielminute mit 2:0 in Führung, doch danach […]

weiter lesen

Erstes Heimspiel 2019 für die UBC/SCM Baskets Münsterland

(mog) Nach der Weihnachtspause geht es für die UBC/SCM Baskets Münsterland „Schlag auf Schlag“, die Hamburger Wochen beginnen. Am fünften Spieltag der Hauptrundengruppe 1 empfangen die Münsterländer die Mannschaft vom Bramfelder SV, die ihre drei Spiele der Hauptrunde verloren hat. Am ersten Januarwochenende hatte das Team spielfrei und dürfte entsprechend ausgeruht und erholt in der […]

weiter lesen

Testspiele an Bundesliga-Standorten Ulm und Frankfurt

(mog) Zwei der Mannschaften aus dem UBC-Leistungsprogramm, das U14-Regionalligateam und die JBBL-Mannschaft, reisten Mitte Dezember in den Süden, um sich dort in einem Turnier (U14) und zwei Testspielen (JBBL) mit guten Gegnern zu messen. Die U14 reiste bereits freitags nach Ulm und nahm dort am „BBU-Weihnachtsturnier“ teil. Samstags ging es für das JBBL-Team in Richtung […]

weiter lesen

Wie erwartet schwierig

(mog) Das JBBL-Team des UBC Münster hat sich in einer schwierigen Partie bei dem Metropol YoungStars Ruhr in Recklinghausen durchgesetzt. Nach einem rumpeligen ersten Viertel, in dem die UBC/SCM Baskets indiskutable 30 Punkte kassierten, blieb das Team ruhig, diszipliniert und selbstbewusst, gewann die drei folgenden Viertel und somit das Spiel. Metropol YoungStars Ruhr – UBC/SCM […]

weiter lesen

Kurze Reise – schwieriges Spiel

(mog) Am Sonntag, 06. Januar 2019 geht es für die UBC/SCM Baskets Münsterland nach Recklinghausen um dort um 12:30 Uhr gegen die Metropol YoungStars Ruhr zu spielen. Nach der Weihnachtspause, in der für die UBC-ler die Regeneration im Vordergrund stand, hat das Team erfreulicherweise erstmals seit Wochen wieder mit dem kompletten Kader trainiert und alle […]

weiter lesen

Sieben UBC-Jugendspieler bei Maßnahmen des Deutschen Basketball Bunds

(mog) Sieben Nominierungen für die DBB-Maßnahmen gab es für den UBC Münster, nach den drei Lehrgängen steht einiges fest, anderes noch nicht. Los ging es mit dem U18-Nominierungslehrgang, zu dem Erik Brummert und Nico Funk eingeladen worden waren. Beide erhielten vom DBB-Bundestrainer ein positives Feedback, trainierten gut mit wurden allerdings aufgrund der großen und leistungsstarken […]

weiter lesen

Im Dezember zum DBB …

(mog) … darauf hoffen viele Nachwuchsbasketballer in ganz Deutschland in jedem Jahr. Die DBB-Bundestrainer laden im Dezember zu den Nominierungslehrgängen für die U16- und U18-Nationalmannschaften, die im Jahr darauf an den Jugend-Europameisterschaften teilnehmen. Im November erreichte die frohe Kunde auch Münster: Nico Funk und Erik Brummert (beide Jahrgang 2001) wurden zum U18-Nominierungslehrgang eingeladen; Max Schell […]

weiter lesen

Erste Saisonniederlage in der JBBL

(mog) Die UBC/SCM Baskets Münsterland verloren am 09. Dezember 2018 in einer korbarmen Partie das Heimspiel gegen die Young Rasta Dragons aus Vechta. DIe Kombination aus einer niedrigen Trefferquote (29%), nur 52% getroffener Freiwürfe und 21 teils indiskutable Turnover waren ursächlich für diese Niederlage. UBC/SCM Baskets Münsterland – Young Rasta Dragons 47:49 (30:27) Die Geschichte […]

weiter lesen

Das erste (zweite) Heimspiel

(mog) Nach der Auswärtsfahrt in Richtung Hamburg empfangen die UBC/SCM Baskets Münsterland am dritten Spieltag der Hauprunde die Young Rasta Dragons aus Vechta. Aufgrund des Ausweichens nach Hamm vor zwei Wochen bestreiten die Münsteraner nun ihr erstes „richtiges“ Heimspiel der Hauptrunde. Wie bereits in der Vorrunde trifft die Mannschaft des UBC auf die Gäste aus […]

weiter lesen

Marko Rosic, Bela Clobes, Joshua Sievers und Johannes Brunnenberg im NRW-18er-Kader

(mog) In gut 10 Monaten wird das nächste Bundesjugendlager, die größte Sichtung des DBB, stattfinden. Dann werden sich die Basketballer des Jahrgangs 2005 in Heidelberg präsentieren und die Möglichkeit haben den Jugendbundestrainern vorzuspielen. Seit November 2017 trainieren deswegen die Talente aus NRW im WBV-Kader 2005 und versuchen dort das Trainerteam um WBV-Landestrainer Michael Kasch zu […]

weiter lesen

Die erste Fahrt nach Hamburg …

(mog) … verlief erfolgreich. Die UBC/SCM Baskets Münsterland haben das erste Spiel in Hamburg gewonnen und fuhren mit einem 75:71-Sieg zurück ins Münsterland. Sharks Hamburg – UBC/SCM Baskets Münsterland 71:75 (33:43) Nach einem guten Start in die Partie, vor allem durch konsequentes Spiel aus dem Lowpost, bekam das Heimteam von der Freiwurflinie viele Wurfchancen, die […]

weiter lesen

Schwere Auswärtshürde für UBC/SCM Baskets Münsterland in Hamburg

(mog) Das erste Auswärtsspiel der Hauptrunde läßt die UBC/SCM Baskets Münsterland gen Norden reisen. Sie treten bei den Sharks Hamburg an, die ebenso wie die Münsteraner bisher jedes ihrer Spiele gewonnen haben. Die Sharks sind ein gutes JBBL-Team, tief besetzt, mit sehr gut ausgebildeten Spielern und spielen gut zusammen. Das erste Spiel der Hauptrunde gewannen […]

weiter lesen

Ein „Heimsieg” in Hamm – 82:78 gegen Hamburg

(mog) Nach einer turbulenten Woche mit der kurzfristigen Hallensperrung, dem Umzug nach Hamm inklusive Freitagabendtraining und diversen Erkältungssymptomen gelang den UBC/SCM Baskets Münsterland ein „Heimsieg“ in der Märkischen Sporthalle in Hamm und damit ein gelungener Start in die Hauptrunde. Der Dank geht vor allem an die Eltern, die den Hallentausch hervorragend unterstützt haben, an das […]

weiter lesen

Ein Heimspiel in Hamm

(mog) Nach einer erfolgreichen Vorrunde gehen die UBC/SCM Baskets Münsterland mit dem Start in die Hauptrunde in die zweite Saisonphase. Gemeinsam mit fünf anderen Mannschaften bilden sie die Hauptrundengruppe 1 und messen sich dort in Hin-Rückspiel, in insgesamt 10 Spielen, auf dem nächst höheren Niveau. Ausgespielt werden mit den Spielen der Hauptrunde die Platzierungen für […]

weiter lesen

Nachwuchs-Bundestrainer Fabian Villemeter besucht Leistungsbasketball-Standort Münster

(mog) DBB-Nachwuchs-Bundestrainer Fabian Villemeter besuchte am Mittwoch, 07. November 2018, dem Leistungsbasketball-Standort Münster. Pünktlich um 09:15 Uhr traf er gemeinsam mit WBV-Landestrainer Razvan Munteanu in der Sporthalle des Pascal-Gymnasiums (NRW-Sportschule) ein. In knapp drei Stunden machte sich der DBB-Bundestrainer ein detailliertes Bild über die Möglichkeiten und Abläufe des Münsterschen Basketball-Jugendleistungssports. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging […]

weiter lesen

Knapp und wichtig

(mog) Die JBBL-Spieler des UBC hatten am Sonntagmittag eine besondere Hürde zu nehmen: Nicht nur die gut eingestellten Uni Baskets Paderborn um den überragenden Peter Hemschemeier (Tripple-Double mit 47 Punkte, 10 Rebounds und 11 Steals) waren zu bezwingen, sondern auch die zahlreichen Experimente, die ihre Trainerin Marsha Owusu Gyamfi sich für sie ausgedacht hatte, galt […]

weiter lesen

UBC/SCM Baskets Münsterland zu Gast bei den Uni Baskets Paderborn

(mog) Das JBBL-Team des UBC Münster reist am siebten und letzten Spieltag der JBBL-Vorrunde nach Paderborn und treffen auf die dortigen Uni Baskets. Das Gesprächsthema der bisherigen Vorrunde – und dies nicht nur in der Gruppe 2 – ist Pointguard Peter Hemschemeier, der mit einer phantastischen Offensivleistung nach der anderen überragt und sein Team zu 3 Siegen […]

weiter lesen

Die Defense weist den Weg

(mog) Die UBC/SCM Baskets Münsterland gewannen auch ihr drittes und letztes Heimspiel der Vorrunde. Die Young Rasta Dragons aus Vechta verlangten dem Münsteraner Team viel ab und erwies sich als großer, athletische, physischer Gegner der über viel individuelle Qualität verfügt. Angetrieben von den überragenden Verteidigern Phil Schmidt und Lorenz Neuhaus kassierte das Heimteam nur 43 […]

weiter lesen