Geduldiger McGill springt bei den WWU Baskets für Landsmann Leavitt ein

Er kam als großer Hoffnungsträger. Doch dann verletzte sich Brandon McGill, die WWU Baskets benötigten Ersatz und verpflichteten Bryce Leavitt. Nach der Genesung musste sich der US-Aufbau hinten anstellen. Doch jetzt hat es auch seinen Landsmann und Vertreter erwischt. McGill steht wieder parat. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Des einen Freud […]

weiter lesen

Punktspiel gegen Herford hat für WWU Baskets Vorrang vor Pokal gegen Herten

Nach dem gewonnenen Gipfeltreffen in Grevenbroich steht für die WWU Baskets ein Doppelschlag an. Am Samstag das wichtige Punktspiel zu Hause gegen die BBG Herford, am Sonntag folgt das Halbfinale im WBV-Pokal gegen die Hertener Löwen. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Zwei Titel können die WWU Baskets Münster in dieser Saison […]

weiter lesen

Ostercamp 2018: Jetzt anmelden!

Du kommst aus Münster oder Umgebung, hast Lust auf Freude und Leistung im Basketball? Dann bist du herzlich zum Basketballcamp des UBC Münster eingeladen. Die Anmeldungen sind ab sofort möglich!

weiter lesen

U16 erreicht Top 4-Pokalrund

Ein klarer 114:56 Sieg beim Barmer TV: Damit erreicht die mit vielen jungen Spielern angetretene U16 souverän das TOP 4 im diesjährigen WBV-Pokal.

weiter lesen

Spitzenreiter nicht zu schlagen

Die weibliche U18 des UBC Münster hat in Dortmund gegen den ungeschlagenen Tabellenführer mit 60:32 verloren. Zu 5 1/2 angereist – Marta deutlich angeschlagen trotzdem beim Team dabei. Danke hierfür! – taten sich die Münsteraner Mädels konditonell schwer gegen kompakte Dortmunder, welche das Fastbreakspiel verstanden haben. 

weiter lesen

WWU Baskets weiter mit vereinten Kräften – und McGill für Leavitt

Die letzten vier Aufgaben vor der Brust und den Aufstieg vor Augen: Die WWU Baskets Münster sind nach dem Triumph von Grevenbroich ganz knapp vor dem Ziel. Den Ausfall von Aufbau Bryce Leavitt können sie durch einen anderen US-Boy auffangen. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Es waren ganz besondere Momente, die […]

weiter lesen

U18 zieht in Pokal Top 4

Im Viertelfinale des WBV-Pokal U 18 männlich gewann der UBC Münster (Coach Müller) gegen SW Baskets Wuppertal (Coach Tomanek) in einem hoch spannenden Spiel 106:98 (45:56) und steht damit erneut im WBV Top 4.

weiter lesen

2. Damen: Am Ende reichte es nicht

Am Samstag startete die 2. Damen auswärts gegen die noch im Hinspiel (62-57) geschlagenen Waltroperinnen. Trotz Center-geschwächter Bank, die von Miriam Weweler aus der 3. Mannschaft unterstützt wurde, gingen die UBC-Spielerinnen mit Zuversicht ins Spiel.

weiter lesen

Klassenerhalt mit überraschendem Auswärtssieg gesichert

Es war am späten Freitag Abend eine freudige Überraschung, als Interims-Co-Coach Guido Narendorf seinen erkrankt zu Hause gebliebenen Coach Christoph Schneider die frohe Botschaft vom 64:61 Auswärtssieg bei den RE Baskets Schwelm übermittelte.

weiter lesen

Glück und Schmerz bei den Baskets-Helden

Der Erfolg der Baskets in Grevenbroich hatte viele Väter, aber auch zwei Helden: Bryce Leavitt zog elegant die Fäden und Kai Hänig war fürs Grobe zuständig. Beide überragten die Riesen vom Rhein, auch wenn Leavitt am Ende für den größten Wermutstropfen des Abends sorgte. Von Ansgar Griebel – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Nach der […]

weiter lesen

200 Fans treiben Baskets zum Sieg im Gipfeltreffen

Die WWU Baskets Münster haben in der Basketball-Regionalliga die höchste Hürde souverän genommen, es war aber noch nicht die letzte: Nach dem überzeugenden 90:77-Erfolg über Grevenbroich steuert Münster auf Aufstiegskurs, muss aber noch vier Klippen umschiffen. Von Thomas Austermann – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Jetzt ist der Zweite auf Rang eins und der „Dreifach-Vize“ […]

weiter lesen

Die WWU Baskets in Grevenbroich – der Tag der Entscheidung

Können die WWU Baskets Münster ein drittes Mal in dieser Saison gegen Grevenbroich gewinnen und damit einen entscheidenden Schritt zur Meisterschaft machen? Ab 19.30 Uhr geht es um alles – und Münster ist gerüstet für den finalen Schritt. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Der Tag der Entscheidung ist gekommen. Alles oder […]

weiter lesen

Wehe, wenn sie losgelassen – Baskets heiß auf den Gipfel

Aktuell passt kaum ein Blatt zwischen Spitzenreiter und Verfolger, in der kommenden Spielzeit wird dann eine ganze Spielklasse zwischen der BSG Grevenbroich und den WWU Baskets aus Münster liegen. Welche Mannschaft dann in Liga zwei Körbe jagt, entscheidet sich am Samstag. Von Ansgar Griebel – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Philipp Kappenstein wäre derzeit in […]

weiter lesen

Kapitän König strahlt Zuversicht aus vor „Endspiel“ der WWU Baskets

Der Kapitän stellt seine Zuversicht demonstrativ zur Schau. Jan König lässt keinen Zweifel daran aufkommen, dass er und die WWU Baskets das „Endspiel“ um den Aufstieg bei der BSG Grevenbroich gewinnen wollen – und werden. Von Henner Henning – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Das Hinspiel-Ergebnis: 92:87. Das Resultat im Pokal-Achtelfinale: 78:70. Zwei Mal schon […]

weiter lesen

UBC/SCM Baskets gewinnen in Rendsburg

Die UBC/SCM Baskets Münsterland feiern den nächsten Auswärtssieg: gegen die Baltic Sea Lions aus Rendsburg gewannen die Mümsteraner mit 81:56.

weiter lesen

Baskets fiebern dem Showdown in Grevenbroich entgegen

Am Samstag entscheidet sich (wahrscheinlich) die laufende Spielzeit in der Basketball-Regionalliga: Spitzenreiter Grevenbroich empfängt Verfolger Münster. Eine Kräftemessen auf höchstem Niveau. Von Ansgar Griebel – Münstersche Zeitung und Westfälische Nachrichten Crunchtime in der Basketball-Regionalliga: Am Samstag (19 Uhr) fällt in der Großsporthalle Gustorf in Grevenbroich zumindest die Vorentscheidung in der Titel- und Aufstiegsfrage. Ligaprimus BSG […]

weiter lesen

Klasse!-Aktion: Sport und Party bei den WWU Baskets

Ab zum Basketball-Spiel Wenn das Licht ausgeht in der Universitäts-Halle am Horstmarer Landweg in Münster und DJ Shimmy seine Musik aufdreht, ist die besondere Atmosphäre unter den Körben greifbar. Sport und mehr bieten die WWU Baskets Münster, die in der Basketball-Meisterschaft der 1. Regionalliga regelmäßig 800 Zuschauer anlocken und mit ihnen eine regelrechte Party feiern. […]

weiter lesen

Die 3. Damen greift zur Rückrunde an

Mit der Schlusssirene des Spiels lagen sich die Spielerinnen von Markus Wagner und Martin Bens vor Freude in den Armen. Nach 40 packenden Minuten besiegten sie ein starkes Emsdettener Team hochverdient mit 59 : 54. Ein besonders schönes Zeichen: Alle 12 eingesetzten Spielerinnen haben Punkte erzielt.

weiter lesen

1. Damen geben sich Dorsten geschlagen

Am letzten Wochenende begrüßten die Münsteranerinnen die Mädels vom BG Dorsten im Pascal-Gymnasium. Schon das Hinspiel war ein Krimi, ging am Ende aber mit 56:61 an den UBC. Die Mannschaft war also auf einen Kampf eingestellt, konnte dies allerdings auf dem Feld nicht über 40 Minuten zeigen.

weiter lesen